Nächster Workshop: 03.09.19 im "The Bär" in Köln


Du oder deine Mitarbeiter/innen wollen die Social Media-Kanäle selber betreuen?

Gerne, dann würden wir uns freuen, euch Starthilfe zu geben.

In unseren regelmäßigen, kompakten Workshops vermitteln wir euch in vier Stunden alles, was ihr für einen erfolgreichen Instagramauftritt benötigt.

 

Die Themen unserer Workshops:

 

  • Erstellung des gewünschten Social Media Profils/Optimierung des bestehenden Profils
  • Definition der gewünschten Zielgruppe
  • Definition der angestrebten Reichweite, monatliche Zielsetzung 
  • Festlegung eines Corporate Design, einheitlichen Layouts
  • Vorbereitung zukünftiger Beiträge, inklusive Text, Grafik und Foto
  • Beitragsoptimierungen mittels Link, Keywords und Hashtags 
  • Input und Ideen für zukünftige Beiträge
  • "Das perfekte Foto" 
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Einführung in Promotions/Werbeanzeigen
  • Neukundengewinnung, Umsatzsteigerung 
  • Kundenbindung
  • Einführung in den Algorithmus 
  • Community-Management, Umgang mit Lob und Kritik
  • Rechtliche Grundlagen, Impressumspflicht, Datenschutz etc.
  • Verknüpfung des Profils mit Ihrer Internetpräsenz
  • Ausgabe eines individuellen Handbuchs nach Workshopende

 

In unseren Workshops sind sämtliche Schreib- und Schulungsunterlagen, ein Handbuch sowie leckere Snacks und Getränke enthalten. Natürlich stehen wir über den Workshop hinaus jederzeit für Rückfragen zu Verfügung.

 

 

Unser nächster Workshop in der "Special Edition":


 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 03.09.2019, 13 Uhr

im "The Bär" in Köln-Ehrenfeld

 

13 - ca. 17 Uhr Workshop

"Erfolgreiches Instagram für

die Gastronomie und Hotellerie"

 

17 Uhr: Pause mit Aperitif

 

17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

 

Gintasting + 5-Gang-Menü

 

Workshop und Tasting sind optional buchbar.

Mit feinster Verpflegung Von:


In Kooperation mit:


Was ist der Gedanke dahinter?

 

 

 

Wir wissen, dass Zeit in eurer Branche bares Geld und rar gesät ist. Wir wollen euch einen Tag ermöglichen, bei dem ihr mit eurem Unternehmen nicht nur fit für den zur Zeit relevantesten Social Media werdet, sondern auch in entspannter Atmosphäre - mit netten Kolleginnen und Kollegen - networken

 

und vor allem mit Genuss und Spaß und quasi "nebenbei" neue Produkte kennenlernen könnt,

 

die für euer Unternehmen relevant sind.

 

 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Plätze begrenzt. Workshop und Tasting können separat gebucht werden.


Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Nach Erhalt der Anmeldung erfolgt die Rechnungsstellung der Teilnahmegebühr.

 

Eine Zusendung der Anmeldebestätigung erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.

 

Es können Zahlungseingänge bis zum 05.08.2019 berücksichtigt werden,

bevor reservierte Plätze anderweitig vergeben werden.


Besucht uns auf unserem Lieblingskanal ;)

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

K+1 Marketing

Social Media Marketing für die Gastronomie

und das Lebensmittelhandwerk

Fon: +49 (0) 2224 9199130
Mail: hello@kplus1-marketing.de

 

Lichweg 50a

53604 Bad Honnef

Montag bis Freitag 10.00 - 19.00 Uhr

Und nach Vereinbarung




Wir freuen uns über eine Weiterempfehlung auf folgenden Kanälen:


Aktuelle Meldungen aus Hotellerie und Gastronomie

Dazn übernimmt Bundesliga-Spiele von Eurosport (Do, 18 Jul 2019)
Der Streamingdienst berichtet von einer Sublizenzierung der Rechte. Was das für Gastronomen genau bedeutet, ist noch unklar.
>> mehr lesen

Gastronom Bernhard Reiser kooperiert mit Modehaus (Thu, 18 Jul 2019)
Das Modehaus Gebrüder Götz in Würzburg will von der Expertise des lokal ansässigen Gastronomen profitieren. Gemeinsam starten die beiden Partner im September ein neues Konzept.
>> mehr lesen

Neuer Küchendirektor bei Upstalsboom auf Föhr (Thu, 18 Jul 2019)
Kai Schütt kehrt nach vielen Jahren auf die Insel zurück. Er verantwortet nun die strategische und wirtschaftliche Küchenleitung im Upstalsboom Wellness Resort Südstrand.
>> mehr lesen

B&B eröffnet sein 500. Hotel weltweit (Thu, 18 Jul 2019)
Der jüngste Neuzugang befindet sich auf der italienischen Insel Sizilien. Das Wachstum der Budgetkette soll im kommenden Jahr rasant weitergehen.
>> mehr lesen




News mit freundlicher Unterstützung der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung